Vorschau

EP 2023-1 Individualisierung in der Weiterbildung

In vielen Bereichen der Weiterbildung ist eine zunehmende Tendenz zur Individualisierung und Flexibilisierung festzustellen. Diskussionen dazu fokussieren meist auf Fragen der räumlichen und zeitlichen Flexibilität im Sinn einer Erweiterung der individuellen Wahl- und Teilnahmemöglichkeiten. Im Extremfall kann Individualisierung bis zur Auflösung von Angebotsstrukturen zugunsten individuell begleiteter Lernprojekte reichen. Neben diesen organisatorischen Aspekten verbindet sich mit der Individualisierung auch der Anspruch, Lernangeboten stärker auf die individuellen Bedürfnisse und Lebensumstände der Teilnehmenden auszurichten. Was in der Praxis unter dem Schlagwort Individualisierung verstanden wird, bleibt allerdings oft unklar. Diese EP gibt Einblick in Konzepte und Forschungsergebnisse und zeigt anhand konkreter Beispiele, wie individualisierte Weiterbildung in der Praxis aussehen kann. Neben Lernangeboten nimmt die EP dabei auch professionelle Handlungsformen sowie die Folgen der Individualisierung für den Zugang zur Weiterbildung in den Blick.

Diese Ausgabe erscheint Ende Mai 2023. 

Vorschläge für Beiträge zum Heftthema können bei der Redaktion eingereicht werden (ep@alice.ch). Redaktionsschluss ist der 10. Februar 2023.

Themenskizze EP 2023-1